Milton Erickson Gesellschaft
Österreich

H-üb-nose / Martina Gross

Übersetzung, Anwendung & Vertiefung der praktischen Kompetenzen

„Ich bin eine Meister*in, die übt.“

Wenn wir versuchen Hypnotherapie zu erfahren und zu erlernen, dann bemerken wir rasch, dass dies eine Methode ist, die vor allem über das Erleben zu verinnerlichen ist.
Wir brauchen das Spüren und Erfahren, um es auch unseren Klient*innen gut anbieten und diese gut in ihren inneren und äußeren Welten begleiten zu können.
Übungen in Kleingruppen kommen während der B-Module für manche zu kurz. Nicht alle haben die Möglichkeit, das gerade Gelernte in die Praxis umzusetzen und dann auch noch den Erfahrungsaustausch für sich zu nützen.

Mit dieser Veranstaltung möchten wir Teilnehmenden und auch Absolvent*innen unserer Weiterbildungslehrgänge eine Plattform anbieten, miteinander zu üben – unter Supervision. Bitte bedenke, dass dieses Format nicht für Fallsupervisionen gedacht ist!

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jun 29 2023

Uhrzeit

10:00 - 16:00

Standort

Hypno-Synstitut
Trappelgasse 8/13, 1040 Wien
Hypno-Synstitut Wien

Veranstalter

Hypno-Synstitut Wien
E-Mail
verwaltung@hypno-sysnstitut.at
Webseite
https://hypno-synstitut.at/
Powered by Modern Events Calendar