Milton Erickson Gesellschaft
Österreich

Curriculum Klinische Hypnose Modul B4

B4: Nutzung von Trancephänomenen I: Dissoziation 

Methoden der Trancevertiefung, Nutzung ideomotorischer Bewegungen und anderer unbewusster Signale, posthypnotische Suggestionen, Arbeit mit Subsystemen und Utilisation der Problemtrance.

 

Referent: Reinhold Bartl

Seminarzeiten:

Freitag 15:00 bis 20:30
Samstag 9:00 bis 17:00

 

Referentenbeschreibung: 

Psychologe; Psychotherapeut; Ausbilder für Systemische Psychotherapie und Ericksonscher Hypnose; Leiter des Milton Erickson Instituts Innsbruck. Berufserfahrung: arbeitet als niedergelassener Psychotherapeut mit dem Schwerpunkt auf der Zusammenarbeit mit Menschen mit „Sucht-Symptomatiken“ und „psychosomatischen“ Symptomen sowie als Coach von Führungskräften, (Spitzen)SportlerInnen und anderen Menschen mit „Bühnenberufen“, in denen Sehnsüchte eine bedeutsame Rolle spielen.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Okt 18 - 19 2024

Uhrzeit

Ganztags

Standort

Milton Erickson Institut Graz
Radetzkystraße 18/3, 8010 Graz
MEI Graz

Veranstalter

MEI Graz
Telefon
0664/133 89 03
E-Mail
office@mei-graz.at
Webseite
https://www.mei-graz.at/
Powered by Modern Events Calendar