Milton Erickson Gesellschaft
Österreich

Curriculum Hypnosystemische Konzepte für Supervision, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung

Hier finden Sie alle Informationen zum Lehrgang zum Herunterladen.

Coaching, Supervision, Team- und Organisationsentwicklung haben sich im zeitlichen Gleichklang zu den erheblichen Veränderungen in unseren Arbeitswelten längst zu eigenständigen Angeboten und qualifizierten Beratungsverfahren entwickelt. Mit dieser Entwicklung sind neue Berufs- und Arbeitsfelder entstanden, die spezifische Kompetenzen, Qualifikationen und Berufs-Identitäten erfordern.

Hypnosystemische Konzepte und Methoden erweisen sich für die aktuellen Anforderungen in den Berufsfeldern als nachhaltig wirksam und Kompetenz fördernd. Das angebotene Curriculum vermittelt die Anwendung hypnosystemischer Ansätze für Coaching, Beratung und Persönlichkeitsentwicklung sowie für Team- und Organisationsentwicklung.

Im Lehrgang werden Kommunikationsstrategien, Interventionen, Konzepte und Haltungen vermittelt, die schnell und effizient in die alltägliche Praxisarbeit der Teilnehmer*innen übernommen und in die berufliche Kommunikation integriert werden können.  Die angebotenen Inhalte und Kompetenzen werden sowohl konzeptionell vermittelt als auch praxisnah und umsetzungsorientiert geübt.

Zielgruppe

Das Curriculum richtet sich an Berater:innen aus dem Bereich von Organisations- und Personalentwicklung, Führungskräfte, Projektmanager:innen, Verantwortungsträger:innen in Bildungs- und Gesundheitsberufen, pädagogischen, therapeutischen und psychosozialen Berufsfeldern.

Inhalte (Auswahl)

  • Grundlegende Konzepte und Haltungen des hypnosystemisches Ansatzes für Coaching, Supervision, Führung, Teamentwicklung
  • Hypnosystemische Zugänge zur Gestaltung motivierender und ergebnisfokussierender Beratungssysteme
  • Systematische Nutzung von Intuition und vorbewusstem Wissen
  • Kompetenz- und Ressourcenfokussierung als beraterische Grundhaltung, auch bei sehr komplexen Arbeitsaufträgen und -situationen
  • Kompetenzförderlicher und erhaltender Umgang mit aktuellen Anforderungen der gegenwärtigen Arbeitswelten an Beispielen von VUCA-World und New Work-World
  • Supervision und Coaching als Optimierung der Steuerung von Kommunikation bei Rollenvielfalt, Rollenkonflikten und Hierarchiefragen
  • Hypnosystemisches Grundverständnis von (modernen) Organisationen und darauf ableitbare Kommunikationsstrategien für kompetenzfokussierende Kommunikationsstrategien
  • Metaphern, Rituale und Geschichten und deren kompetenzförderliche Nutzung für Beratung, Führung und Selbstorganisation
  • Hypno-systemisches Zugänge zur Unterstützung von Sinnorientierung und Kreativität in belastenden Arbeitswelten
  • Hypnosystemische Ansätze zur Förderung von Lebensbalancen als situativ-gelungene Optimierung von Zielkonflikten
  • Entwicklung beruflicher Identitäten als Coach, Führungsperson, Kompetenzträger*in
    Kreative Methoden zur kompetenzentfaltenden Teamentwicklung
  • Wirksame Kommunikationsstrategien zur Nutzung von Konflikten als Chance optimalen Konfliktmanagements
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Okt 24 - 25 2024

Uhrzeit

Ganztags

Standort

Biohotel Schiessentobel
Schiessentobel 1, 5164 Matzing
MEI Innsbruck

Veranstalter

MEI Innsbruck
E-Mail
office@mei-innsbruck.at
Webseite
https://www.mei-innsbruck.at/
Powered by Modern Events Calendar